Der Zwergenroman (nicht nur) für Erwachsene!

Zuerst zur Einstimmung eine Medienmeinung, zwei Leserstimmen von Erwachsenen und zwei Testberichte von Ratgebern auf ebay:

 

 

 

 


 

Der MDR

- Mitteldeutscher Rundfunk 

meint:

 

„Genial, spannend, witzig und tiefgründig zugleich!“

 

Wolfgang Kollberg ist mit seinem Roman ein wundervolles Werk gelungen, das wirklich seinesgleichen sucht. Die Charaktere der Figuren sind zum Verlieben, die Geschichte ist genial und auch alles Drum und Dran ist einfach stimmig. „Der Fluch der Vergessenheit!“ ist spannend, witzig und tiefgründig zugleich und nach 676 Seiten legt man das Buch nur schweren Herzens beiseite.

 

Zwei Leserstimmen:

 

Matina Dietrich

Ihr Buch ist so wunderschön und spannend geschrieben, dass man es gar nicht mehr aus der Hand legen möchte. Selten findet man einen Autor, der so fesselnd schreibt. Sie haben es fertig gebracht, dass die Menschen in einer Zeit der Hektik und des Dauerstresses sich wieder Zeit zum Träumen nehmen. Das ist in meinen Augen ein großes Geschenk, was Sie den Lesern machen.


Edwin Behrendt

Sie haben einen 53-jährigen Unternehmensberater freudig und spannend überrascht. Soviel Freude, Fantasie und Spannung in diesem Buch hatte ich nicht erwartet. Seit langem habe ich ein Buch ohne Pausen gelesen. Jede Gelegenheit zum Stöbern habe ich wahrgenommen. Danke für diesen Fantasieschub. Schreiben Sie weiter, in mir haben Sie einen Fan gewonnen.

Bericht Ratgeber “schululu“ auf ebay

Wolfgang Kollberg ist ein überaus witziger und humorvoller Autor, der es versteht, seine Leser, von der ersten bis zur letzten Seite zu fesseln ... Ein absoluter Geheimtipp!! Sie werden sich schief lachen. Anspruchsvolle Unterhaltung vom Feinsten. Keine Zeilenschinderei wie bei vielen anderen Bestsellerautoren. Keine vorhersehbaren, durchsichtigen Winkelzüge, keine schiefen, unlogischen Konstruktionen. Ein Buch für Männer unf Frauen - einfach tolle Unterhaltung. Schenken Sie sich dieses Buch am besten selbst, um es unter den Weihnachtsbaum zu legen.

 

Bericht Ratgeber “doktordummbats“ auf ebay

... Den Inhalt des Buches kurz zusammen zufassen, wird der Geschichte, die dort erzählt wird, nicht gerecht. Daher lasse ich es sein. Natürlich geht es um die Rettung der Welt und die der Geschichte zu Grunde liegende Mythologie ist sehr einfallsreich konstruiert. Die Geschichte besitzt einen gut aufrecht gehaltenen Spannungsbogen. Die beteiligten Helden und auch alle anderen Beteiligten sind sehr lebhaft beschrieben und für Überraschungen im Lauf der Geschichte gut. Es ist eine all age Fantasy  Geschichte, super geeignet für jemandem, der seinem bis 12 Jahre alten Kind noch vorliest. Sie spielt in Deutschland und einer mit allen möglichen Geisterwesen belebten Unterwelt ... Man verliebt sich regelrecht in die Protagonisten. Ich kann das Buch nur empfehlen.

 

mehr Leserstimmen                              mehr Medienmeinungen

Das große Lesevergnügen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Die klitzekleinen Zwerge

„Der Fluch der Vergessenheit!“

676 Seiten, Taschenbuch,

Format:

13 cm B x 20 cm H
9,90 € 

zur Buchbestellung

 

Das begeistert die Leser:


Das plötzliche Auftauchen von klitzekleinen Zwergen löst große Aufregung und Verwirrung auf beiden Seiten des Lebens auf. Auf der Seite der Realität stehen die Menschen den Winzlingen, die ohne ihre Zipfelmütze nicht größer als zwei Glieder des kleinen Fingers sind, ungläubig und fassungslos gegenüber. Aber auch auf der anderen Seite des Daseins, auf der Seite der Fantasie, reagieren die Bewohner der Elfen-, Feen-, Zwergen- und Geisterreiche geschockt und tief verunsichert auf das plötzlichen Erscheinen der unbekannten winzigen Wesen.

Hier der Größenvergleich von rechts nach links: Riese, erwachsener Mensch, Kind, normalgroßer Zwerg, klitzekleiner Zwerg ... dort unter dem Pfeil!

 

 

Sie sind wirklich
so winzig!

Die Erzählung über den Kontakt der Klitzekleinen Zwerge mit den Menschen einerseits und mit den Feen- und Geistervölkern andererseits, entwickelt sich zu einem wundervollen Epos. Die mutigen Winzlinge erleben auf ihrer unglaublichen Reise verblüf-
fende und dramatische Abenteuer. Fantastisches, Komisches und Historisches vermischen sich mit dem stinknormalen Alltag der Menschen im Hier und Heute.

Ein vergnüglicher Lesespaß voller Witz und Gefühl, eigentlich speziell für Erwachsene, der aber die ganze Familie in ihren Bann zieht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

weiter zu: 

Alle lassen sich
verzaubern!